Den Kunden im Fokus: das d.lab

Mit dem Innovationslabor des Personenverkehrs gelingt die Entwicklung schnell und kundenzentriert.

Digitale Trends und neue Technologien verändern unsere Welt grundlegend. Das d.lab greift diese auf und entwickelt gemeinsam mit den Geschäftsfeldern des Personenverkehrs neue Reiseerlebnisse im Zug und Services entlang der gesamten Reisekette.

Das Innovationslabor versteht sich als Vordenker und Entwicklungspartner für neue Produktinnovationen an der Schnittstelle zum Fahrgast. Die Entwicklung neuer Innovationen geschieht stets partnerschaftlich zusammen mit den Beteiligten bei DB Regio und den Aufgabenträgern.

Beispiele von Entwicklungen im Geschäftsfeld Regio, wo das d.lab mitagiert:

  • das neue Innenraumkonzept bei der Modernisierung der Züge der S-Bahn München
  • der DB Streckenagent
  • die Bahnhofsbox am Stuttgarter Hbf von Regio Baden-Württemberg
  • der Regio Ideenzug der Südostbayernbahn, begleitet von der Bayerischen Eisenbahngesellschaft mbH (BEG)

Aktuell arbeitet das Team u.a. an den S-Bahn Stores und an der Weiterentwicklung des Ideenzuges.

Nähere Informationen zum Ideenzug

Gern können Sie per E-Mail an mit uns Kontakt aufnehmen: