Baden-Württemberg-Ticket

Besucht euch mal wieder!

Eure Liebsten sind oft nur eine Regio-Fahrt entfernt.

Ticket auswählenTicket auswählen
Spieleparadies Klabauterland Philippsburg

Zu Gast beim Klabautermann

Auf 4.000 Quadratmetern können sich Kinder hier austoben: Ein Piratenschiff, eine Kletterwand, eine Hüpfburg, ein Bungee-Trampolin und vieles mehr garantieren zahlreiche Abenteuer.

Wir sind uns sicher: Wenn Peter Pan mal Urlaub braucht und aus dem Nimmerland verreisen möchte, dann fliegt er nach Philippsburg bei Karlsruhe und besucht das Klabauterland.

Die 4.000 Quadratmeter große Halle ist das Paradies für Kinder in jedem Alter. Ein besonderes Highlight: das Bungee-Trampolin. Links und rechts angehängt an stabilen Gummibändern verstärkt sich die Sprungkraft enorm. Man munkelt, ein Erwachsener hätte es mal fast bis zur Decke geschafft. Höhenangst sollten die Kleinen auch beim Free-Fall-Tower nicht haben. Aus immerhin sieben Meter Höhe stürzt hier die Gondel in die Tiefe - und sorgt für einen Adrenalinkick mit Spaßgarantie.

Ihr Kind mag lieber andere sportliche Aktivitäten? Kein Problem. Einen Fußball- und Volleyball-Platz gibt es auch. Auf der Piratenschiff-Schaukel werden kleinere Kinder zu Seebären und Leichtmatrosen. An der Kletterwand schwingen sie sich in luftige Höhen, an kleinen Baggern erweitern die jungen Klabauter ihre motorischen Fähigkeiten. Geschicklichkeit und Balancegefühl ist auch beim Bullriding gefragt. Hin und her, rauf und runter - wie beim echten Bullenreiten kann es hier stürmisch zugehen. Die Geschwindigkeit steuern die Klabauterland-Mitarbeiter aber individuell, je nach Größe und Alter des Kindes.

Außerdem stehen Billard- und Kickertische in der Halle, an denen die Kleinen auch mal die Erwachsenen herausfordern können. Und das war immer noch nicht alles. An den Rutschen, Hüpfburgen und vielen weiteren Spielstationen können sich die Kinder vollkommen austoben. Bei schönem Wetter geht das auch draußen: an der Kletterwand, im Freibereich oder - etwas gemütlicher - bei der speziellen Gold-Waschanlage. Zwischen Steinen, Kieseln und Sand schürfen die Kleinen hier nach „Gold“.

Ist das Klabauterland eher für die Kleineren gedacht, gibt es für die Älteren eine separate, extra-kostenpflichtige Trampolin-Anlage. Im so genannten Air Jumper‘s-Bereich können die Kinder Saltos üben, Basketball oder 3D-Völkerball spielen, sich mit Schwung in den XXL-Airbag werfen - und sich einfach richtig auspowern.

Die Eltern können sich währenddessen die Zeit im Bistro vertreiben und zum Beispiel bei einem Schnitzel mit Pommes (fünf Euro), Frühlingsrollen (drei Euro) und einem Weißbier (drei Euro) ausspannen.

Bildnachweis: © Copy-right@klabauterland.de

klabauterland.de

Eintrittspreise:
Kinder zahlen sieben Euro und Erwachsene vier Euro.

Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag: 14 bis 19 Uhr

Anreise: Ab Bahnhof Philippsburg sind es noch 16 Minuten zu Fuß. Am Bahnhofsplatz halten Sie sich zunächst links, bis Sie zur Abbiegung „An der Salbach“ kommen. Biegen Sie rechts ein und folgen Sie der Straße 700 Meter bis Sie an eine Kreuzung kommen. Gehen Sie hier nach links auf die Lessingstraße und folgen Sie dem Weg bis rechts die Lochwiesen abgeht. Nach 180 Metern finden Sie hier Ihr Ziel.

Adresse und Kontakt:
Indoorspielplatz Klabauterland
Lochwiesen
76661 Philippsburg
Tel.: 07256/80 06 00

Philippsburg@klabauterland.de

Mit dem Baden-Württemberg-Ticket für 24 Euro + 6 Euro je Mitfahrer die Region entdecken.

Jetzt kaufen