Verkehrsmeldungen

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Fahrplanänderungen, Baustellen und Umleitungen auf unseren Linien.

Ab 27. Januar: Sanierung Aubachstraße in Niederbieber - Verlegung der Haltestelle "Melsbacher Str."

Ab Montag, 27. Januar 2020, beginnen in Niederbieber Bauarbeiten in der Aubachstraße. Die Aubachstraße wird dazu Höhe der Bushaltestelle halbseitig gesperrt. Weil die Bushaltestelle dadurch nicht anfahrbar ist, wird sie auf der Aubachstraße in Fahrtrichtung Innenstadt auf Höhe „VR Bank“ verlegt.

Ab 27. Januar: Bonefeld - Verlegung der Haltestelle "Höhe Goethestraße" für etwa zwei Wochen verlegt

Linie 101 und 171

Weil das Wenden mit Linienbussen aufgrund von Bauarbeiten an der Haltestelle „Bonefeld“ nicht möglich ist, halten alle Busse der Linie 101 und 171 ersatzweise in der Wilhelmstraße in Höhe der Einmündung der Goethestraße - dort, wo sich jahrelang die alte Bushaltestelle befand. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 27. Januar 2020, und dauern voraussichtlich zwei Wochen an. Sobald die Arbeiten beendet sind, halten die Busse wieder an der regulären Haltestelle.

22. bis 25. Januar: Brückenstraße in Hahnstätten gesperrt - Haltestelle Rathaus nicht anfahrbar

Linie 567

Weil in Hahnstätten ein Teilstück der Brückenstraße für den Verkehr gesperrt werden muss, können verschiedene Fahrten der Linie 567 die Haltestelle „Rathaus“ nicht anfahren. Betroffen sind die Fahrten, die vom Schulzentrum über die Haltestelle „Rathaus“ zur Haltestelle „Alte Mälzerei“ - und umgekehrt - fahren. Busse, die unter anderem über Kaltenholzhausen und Netzbach fahren, sind nicht betroffen. Das Teilstück der Brückenstraße (zwischen Jahnstraße und B54) ist von Mittwoch, 22. Januar 2020, bis Freitag, 25. Januar 2020, gesperrt.

Sperrung L 330 zwischen Welschneudorf (Kreisel) und Abzw. Zimmerschied ab dem 27. Januar 2020

Linie 456 und 593

Ab Montag, 27. Januar 2020 soll die Baumaßnahme auf der Landesstraße L330 zwischen Welschneudorf (Kreisel) und dem Abzweig zur Ortsgemeinde Zimmerschied begonnen werden. Die Gesamtbauzeit beträgt rund sechs Monate.
Die Maßnahme wird in zwei Bauabschnitte geteilt. Zunächst soll die Fahrbahn zwischen dem Abzweig nach Zimmerschied bis zum Abzweig nach Hübingen saniert werden. Danach folgen im zweiten Abschnitt die Strecke vom Abzweig Hübingen bis zum Kreisel nach Welschneudorf und der Kreisel selbst.

Die Orte Zimmerschied und Hömberg können in diesem Zeitraum von der Linie 456 nicht angefahren werden. Fahrgäste/Schüler aus diesen Orten müssen zwischen Zimmerschied / Hömberg und Nassau die Linie 593 nutzen und in Nassau umsteigen.

Bitte geänderten Fahrpläne der Linie 456 und 593, Aushänge/Informationen an den Haltestellen beachten.

Letzte Fahrt Richtung Linz hält in Neuwied nicht an „Berufsschule“ und „Siedlung“ von vrs. 27. Januar 2020 bis 14. Februar 2020

Linie 170

Von voraussichtlich Montag, 27. Januar 2020, bis Freitag, 14. Februar 2020, ist in Neuwied die Bahnunterführung der Straße „Am Schloßpark“ wegen Bauarbeiten gesperrt. Das ist die Unterführung beim Autohaus „La Porte“. Die Bauarbeiten finden immer nachts von 20:00 bis 05:00 Uhr statt.

Aufgrund dessen kann montags bis samstags die letzte Fahrt (ab 20:03 Uhr von Neuwied Bahnhof) nicht an den Haltestellen „Neuwied Berufsschule“ (20:10 Uhr) und Neuwied Siedlung“ (20:11 Uhr) halten.

Der Bus fährt von der Haltestelle „Neuwied Schloßstr.“ am Stadion vorbei direkt zur Haltestelle „Irlich Brücke“. Die Haltestellen „Berufsschule“ und
„Siedlung“ entfallen.

Sobald die Bauarbeiten beendet sind, fährt der Bus wieder wie gewohnt.

Wiedtalsperrung: Haltestellen der Linien 131 und 137 zwischen Roßbach und Neustadt fallen ab 11. November 2019 aus - Linien 131 und 137

Weil im Wiedtal die L255 bei Alsau vollständig gesperrt ist, fahren die Linien 131 und 137 zwischen Neustadt (Wied) und Neuwied eine Umleitung über Breitscheid und Fernthal.

Die Vollsperrung beginnt nun am Montag, 11. November 2019 und endet voraussichtlich Ende Januar 2020. Zuvor war vom LBM bekanntgegeben worden, dass die Maßnahme am 28. Oktober 2019 beginnt.

Im Einzelnen fallen folgende Haltestellen aus: „Niederbuchenau“, „Oberbuchenau“, „Arnsau“, „Alsau“, „Sengenau“, „Niederhoppen“, „Oberhoppen“ „Kodden“, „Wiedmühle“ und „Panau“.

Weil die Linien 131 und 137 umleitungsbedingt die reguläre Haltestelle „Roßbach“ nicht erreichen können, halten die Busse zwischen den Straßen "Breitscheider Str." und "Auf dem Posten" (Höhe "Cafe Kröll“) an Ersatzhaltestellen.

Bitte beachten Sie, dass diese Vollsperrung nur die Linien 131 und 137 zwischen Roßbach und Neustadt (Wied) betrifft. Die Linie 140 ist von der Sperrung nicht betroffen und fährt weiterhin die Haltestellen „Oberhoppen“, „Kodden“, „Wiedmühle“ und „Panau“ an. An den Haltestellen „Wiedmühle“ und „Panau“ halten auch die Linien 131 und 139 aus den Richtungen Windhagen und Linz.

Neuhäusel: Linie 465 fährt an der Kirche in Fahrtrichtung Koblenz ab

Linie 465

In Neuhäusel fährt die Linie 465 von der Haltestelle „Neuhäusel Hauptstr.“ nach Hillscheid und HöhrGrenzhausen ab sofort in Fahrtrichtung Koblenz ab – also auf der kirchenseitigen Straßenseite.

Bitte beachten Sie den örtlichen Fahrplanaushang.

Nur zwei Fahrten fahren weiterhin vor der Apotheke ab: Die Busse ab 14:10 Uhr 19:20 Uhr. Hintergrund: Der Bus ab 14:10 Uhr aus Eitelborn und der Bus um 19:20 Uhr aus Richtung Industriegebiet könnten die Haltestelle „Hauptstr.“ sonst nicht erreichen.

Straßenbauarbeiten K48, Wallersstraße in Oberbreisig bis voraussichtlich Mitte 2020

Linie 802

Von Montag, 12. August bis voraussichtlich Mitte 2020 finden auf der K48 in Oberbreisig weitreichende Straßenbauarbeiten statt. Während der Bauarbeiten wird die Wallerstraße, für den Busverkehr der Linie 802, komplett gesperrt. Die Haltestellen Gutenbergstraße, Wallersstraße und Im Brinken entfallen. Bitte nutzen Sie ersatzweise die bestehenden Haltestellen auf der K47 Frankenbachstraße. Zusätzlich werden die Haltestellen Sportplatz und Am Klosterberg angefahren.

Montabaur: Vollsperrung Albertstraße vom 24. Juli 2019 bis voraussichtlich März 2020

Linie 963 und 995

Ab Mittwoch, 24. Juli 2019, wird in Montabaur ein Teilstück der Albertstraße wegen Bauarbeiten gesperrt. Hiervon sind die Fahrten von und zur Grundschule Montabaur ab 12.08.2019 betroffen. Die Haltestelle in der kann in diesem Zeitraum nicht angefahren werden und wird in die Spessartstraße in Höhe der Straße Am Wassergraben verlegt.

Staudt: Haltestelle „K145“ in Bahnhofstraße verlegt ab 17. Juli bis vrs. Mai 2020

Linie 958

Ab Mittwoch, 17. Juli 2019, ist in Staudt die Hauptstraße (K145) wegen Brückenbauarbeiten vollständig gesperrt. Dadurch kann die Linie 958 die Haltestelle „K145“ nicht anfahren. Die Busse halten ersatzweise an den Bushaltestellen in der Bahnhofstraße. Die Baumaßnahme wird vorrausichtlich bis Mai 2020 andauern.
Bitte beachten Sie, dass sich indes der Fahrplan der Linie 958 zum 12. August 2019 ändert. Das betrifft vor allem die Schulstandorte Wirges, Dernbach und Siershahn.

Ailertchen: Ausbau B 255 vom 1. Juli 2019 bis ca. Dezember 2019 - Linien 116, 463, 483, 484

Im oben genannten Zeitraum beginnen in Ailertchen die Bauarbeiten der B 255.
Die Busse der Linie 463 fahren von Bad Marienberg kommend bis Ailertchen und dann über Stockum-Püschen nach Hölzenhausen/Langenahn bzw. umgekehrt.

Die Fahrbeziehung von Halbs in Richtung Dreisbach bleibt befahrbar, hier ergeben sich nur Fahrzeitänderungen.
Die Fahrpläne der Linien 116, 463, 483 und 484 wurden hierfür angepasst.

Bitte geänderte Fahrpläne beachten.

Polch - Sperrung Laßportstraße zwecks Bau eines Kreisels 1. Bauabschnitt ab 17. Juni 2019 für vrs. 3 bis 4 Monate

Linien 337, 342, 381, 388

Aufgrund der Sanierung der K63 Polch-Mertloch und dem Neubau eines Kreisels an der Ecke Laßportstraße ist die Verbindungsstraße von Polch nach Mertloch längerfristig gesperrt.
Umleitung: Von Polch Markt über St. Georgenstraße (Haltestelle St. Georgenstraße als Ersatz anfahren) Richtung Gappenach - rechts auf K34 nach Mertloch - weiter je nach Linienweg.
Alle Fahrten dienen die Ersatzhaltestelle in Mertloch Ortseingang/Gappenacher Straße an. Fahrten nach Einig/Kollig fahren zusätzlich die reguläre Haltestelle Mertloch Kirche an.
In Polch entfallen die Haltestellen Laßportstraße, Anton-Bruckner-Straße und Einiger Tal.
Die Ersatzhaltestelle Polch Markt (von Gappenach kommend) befindet sich in der Marktstraße/Höhe Kirchenportal (wie bei Kirmes). Zusätzlich halten alle Fahrten auf der am Weg liegenden Haltestelle Polch St. Georgenstraße.

Vallendar: Haltestelle „Schönstatt“ Richtung Stadthalle verlegt

Linie 465 und 970

Weil in Vallendar die Haltestelle „Schönstatt“ aufgrund von Bauarbeiten nicht angefahren werden kann, halten die Linien 465 und 970 ersatzweise an der Haltestelle „Marienschule“ in Höhe der Stadthalle. In Fahrtrichtung Hillscheid ist eine Ersatzhaltestelle am schräg gegenüber der Haltestelle „Marienschule“ an einem Parkplatz eingerichtet.

Flammersfeld Grundschule: Bauabschnitt 2

Linie 120, 173

In Flammersfeld sind ab Montag, 3. Juni 2019, Teilstücke der Schul- und Südstr. gesperrt; die reguläre Haltestelle der Grundschule kann nicht angefahren werden. Der Hubertussteig ist dann wieder befahrbar. Ersatzhaltestelle: In der Rosenstr. (auf der anderen Seite der Schule)

Stein-Neukirch: Vollsperrung der Ortsdurchfahrt - Busse halten ersatzweise „Am Christenrain“

Linien 463, 480, 960, 971 und 972

Weil in Stein die Ortsdurchfahrt gesperrt ist, können die Busse der Linien 463, 480, 960, 971 und 972 die Haltestellen „Stein“ und „Stein Ort“ an der
Neukircher Str. nicht anfahren. Ersatzweise halten die Busse an der Bushaltestelle „Stein Siedlung“ in der Straße „Am Christenrain“.

Langfristige Sperrung Bad Neuenahr Hauptstraße - Zufahrt Bahnhof ab Montag, 15. April 2019 bis voraussichtlich 2020

829, 831, 832, 830, 838, 849, 850, 854, 869

Im Zuge des Ausbaus Bad-Neuenahr für die Landesgartenschau wird nun für einen längeren Zeitraum die Hauptstraße und Zufahrt zum Bahnhof vom Rathaus kommend gesperrt.

Folgende Linien fahren den Bahnhof nicht mehr direkt an, sondern eine Ersatzhaltestelle auf dem Moses-Parkplatz.
Linie 829, 830 + 850
Linien 829, 830 + 850
Sonstige Fahrten:
Linie 869
869503 startet an der Ersatzhaltestelle Parkplatz - ab Rathaus planmäßig weiter.

Folgende Linien fahren weiterhin direkt den Bahnhof an. Dies ist nur noch mit einer Stichfahrt über die Landgrafenstraße möglich.
Linie 838
Bus 849 in Fahrtrichtung Bad Neuenahr
Planmäßig bis zum Bahnhof Bad Neuenahr. Alle Fahrten enden dort. Die Haltestellen Weststraße und Rathaus entfallen.
Bus 849 beginnend ab Bad Neuenahr
Alle Fahrten starten am Bahnhof. Die Haltestellen Weststraße und Rathaus entfallen.
Linie 854 Richtung Bad Neuenahr Ahrweiler

Langfristige Bauarbeiten Bad Neuenahr Hauptstraße - Zufahrt Bahnhof ab dem 15. April 2019 bis vorraussichtlich 2020

In Bad Neuenahr finden ab Montag, 15. April 2019 bis voraussichtlich 2020 im Zuge der Vorbereitung auf die Landesgartenschau weitreichende Baumaßnahmen statt.

Während der Arbeiten muss auch die Zufahrt Hauptstraße zum Bahnhof gesperrt werden. Die Abfahrtshaltestelle Bad Neuenahr Bahnhof wird daher bei folgenden Linien bis auf weiteres an eine Ersatzhaltestelle auf den Parkplatz City-Ost (Moses) verlegt:

800 Bad Breisig – Brohl – Niederzissen – Ramersbach – Ahrweiler – Bad Neuenahr (VMR)
829 Sinzig – Bad Neuenahr – Ahrweiler – Altenahr - Ahrbrück
830 Walporzheim – Ahrweiler – Bad Neuenahr – Remagen
850 Walporzheim – Ahrweiler – Bad Neuenahr – Löhndorf - Sinzig
869 Bad Neuenahr – Altenburg – Nur die Abfahrt um 06:52 Uhr nach Altenburg Schule wird verlegt


Die Linie 849 Rheinbach – Gelsdorf – Ringen – Ahrweiler – Bad Neuenahr startet und endet bei allen Fahrten an der regulären Haltestelle Bahnhof. Die Haltestellen Rathaus und Weststr./MGH entfallen.


Im Zuge des Ausbaus Bad-Neuenahr für die Landesgartenschau wird nun für einen längeren Zeitraum die Hauptstraße und Zufahrt zum Bahnhof vom Rathaus kommend gesperrt.

Folgende Linien fahren den Bahnhof nicht mehr direkt an, sondern eine Ersatzhaltestelle auf dem Moses-Parkplatz.
Linie 829, 830 + 850
Linien 829, 830 + 850
Sonstige Fahrten:
Linie 869
869503 startet an der Ersatzhaltestelle Parkplatz - ab Rathaus planmäßig weiter.

Folgende Linien fahren weiterhin direkt den Bahnhof an. Dies ist nur noch mit einer Stichfahrt über die Landgrafenstraße möglich.
Linie 838
Bus 849 in Fahrtrichtung Bad Neuenahr
Planmäßig bis zum Bahnhof Bad Neuenahr. Alle Fahrten enden dort. Die Haltestellen Weststraße und Rathaus entfallen.
Bus 849 beginnend ab Bad Neuenahr
Alle Fahrten starten am Bahnhof. Die Haltestellen Weststraße und Rathaus entfallen.
Linie 854 Richtung Bad Neuenahr Ahrweiler

Urbar: Vollsperrung Arenberger Straße

Linie 358

Im oben genannten Zeitraum kann die Haltestelle Urbar Friedhofwegen Vollsperrung der Arenberger Straße nicht angefahren werden.

Nächste Haltestellen: Urbar Arenberger Straße und Alter Kirchplatz

Haltestelle „Rengsdorf Zum Schlag“ gesperrt. Linie 171 hält ab 6. Februar 2019 auf Westerwaldstraße

Linie 171

Weil in Rengsdorf der Buchenweg ab Mittwoch, 6. Februar 2019, ab 13:00 Uhr, gesperrt kurzfristig ist, kann die Linie 171 nicht an der Haltestelle „Zum Schlag“ halten. Der letzte Bus, der dort halten kann, fährt um 12:55 Uhr an der Grundschule Rengsdorf ab. Der „Ganztagsbus“, der in Rengsdorf um 16:05 Uhr startet, kann nicht mehr an der Haltestelle „Zum Schlag“ halten. Während der Sperrung halten die Busse ersatzweise an den Haltestellen „Ind.-Geb./Monte Mare“ (Meta) und „Andreestr.“ an der Westerwaldstraße. Bitte beachten Sie die Fahrtrichtungen. Der Bus zur Grundschule fährt in Richtung Rengsdorf und hält auf der Straßenseite des Einkaufszentrums. Die Rückfahrten halten in Fahrtrichtung Ehlscheid. Der Buchenweg ist voraussichtlich bis zum 15.02.2019 gesperrt. Sobald die Haltestelle „Zum Schlag“ wieder anfahrbar ist, informieren wir Sie über unsere App „Wohin-Du-Willst“.