Busschule für Schüler:innen und Senior:innen

DB Regio Bus unterstützt mit sympathischem Fahrpersonal und pädagogischen Unterrichtsmaterialien beim Erlernen des richtigen Umgangs mit unserem Angebot.

Richtiges Verhalten für eine sichere Fahrt

Mit diesem Projekt will DB Regio Bus Kinder und Jugendliche sensibilisieren und richtige Verhaltensweisen im Straßenverkehr und beim Ein- und Aussteigen im Bus trainieren.

Warum ist dieses Training notwendig?

  • Schülerinnen und Schüler, die zum ersten Mal alleine unterwegs sind, sind oft noch unsicher.
  • Zu den Stoßzeiten zu Schulbeginn und nach Schulschluss sind die Haltestellen stark frequentiert, dann ist rücksichtsvolles Verhalten besonders wichtig.

Busfahren während der Pandemie

Mobilitätstraining für Seniorinnen und Senioren

Sicher Bus fahren - Mobilität genießen.

Wir haben ein Training für ältere Menschen entwickelt. Das Training soll helfen, Unsicherheiten zu überwinden und Spaß am Busfahren zu gewinnen.

Neben dem aktiven Üben werden direkt sämtliche Fragen rund um Verbund, Tickets, Fahrpläne und richtiges Bewegen am und im Bus beantwortet:

  1. Mit welcher Buslinie komme ich an mein Ziel?
  2. Wie bekomme ich die aktuellen Abfahrtszeiten?
  3. Wo erhalte ich die richtige Fahrkarte?
  4. Wie fahre ich mit Mobilitätseinschränkung sicher im Bus?